Artikel
0 Kommentare

017 – Hausaufgaben, ein leidiges Thema!!!

Werden gute Schüler durch Hausaufgaben noch besser und begreifen schlechte Schüler durch Hausaufgaben den Unterrichtsstoff eher?

Schon immer diskutieren Lehrer und Eltern ob Hausaufgaben sinnvoll sind und wie viel Zeit damit verbracht werden sollte. Pädagogisch sinnlos, sozial ungerecht und ein Ärgernis: Hausaufgaben sollten abgeschafft werden meint Bildungsjournalist Armin Himmelrath und hält mit seinem Buch „Hausaufgaben-nein danke!“ dagegen. Aber immer noch gehören Hausaufgaben zum Schulalltag. Schaut man sich wissenschaftliche Studien zu dem Thema an, bekommt man unterschiedliche Ergebnisse. Für einige Schüler scheinen Hausaufgaben recht sinnvoll zu sein dagegen für andere weniger.

 

Mehr zu dem Thema, gibt es ab März 2018 als e-Book.

Gerne kannst du dir schon jetzt ein Exemplar per E-Mail: www.arldt@insel-welt.de , zum Preis von 5 Euro reservieren.

Inhalt: Wie kannst du als Mutter und Vater mit dem leidigen Thema „Hausaufgaben“ besser umgehen, bzw. was kannst du tun um den damit verbundenen Familienstress in den Griff zu bekommen!

 

Weitere Fragen beantworte ich gerne in meiner Praxis oder per E-Mail.
Bitte melde dich über mein Kontaktformular hier auf meiner Website.

 

Vielen Dank für deine Unterstützung

07Gerda Arldt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.